BFD im Sportverein

Bewerbe Dich für 2018/19!

Der Sport Club Budokan Maintal e.V. bietet verschiedene Kampfsportarten wie Judo, Ju-Jutsu, Karate und Capoeira an.

Der Verein ist Träger der Betreuungseinrichtung "Regenbogenhaus" (Kinderhort 1.-4. Klasse), der pädagogischen Mittagsbetreuung der Werner-von-Siemens Schule (Dörnigheim), Adolph-Diesterweg-Schule (Hochstadt), Fritz-Schubert Schule (Hochstadt), Elisabeth-Schmitz-Schule (Hanau)l sowie Träger des Projektes "Meine Schule integriert".

Zweck und Aufgabe des Vereins ist die Förderung und Pflege des Sports und die Förderung der Jugendhilfe und –erziehung sowie der außerfachlichen Jugendarbeit.

Weiterer Zweck des Vereins ist die Förderung und Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte und für Flüchtlinge, Vertriebene, Aussiedler, Spätaussiedler, Kriegsopfer, Kriegshinterbliebene und Kriegsbeschädigte.

Der Verein übt parteipolitische Neutralität, religiöse und weltanschauliche Toleranz und bekennt sich zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.

Anforderungsprofil:

  • Mindestens mittlerer Bildungsabschluss
  • Gute PC Kenntnisse (Office)
  • Sportlicher Background
  • Bereitschaft zu Wochenenddiensten bei Vereinsveranstaltungen
  • Teamfähig, loyal und kollegial
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit zum eingenverantwortlichem Handeln
  • Führerschein wünschenswert aber keine Bedingung
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Einträge (nicht älter als 6 Wochen)

Mitzudenken ist bei uns ausdrücklich erwünscht und gestattet!

Stellenprofil:

Unterstützung bei:

  • Vereinstraining und Betreuung von Sport-Schul AG's
  • Allgemeine Büroarbeiten
  • Mitgliederverwaltung
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Interesse an Webdesign und erstellen von Werbeunterlagen
  • Teilnahme an Sitzungen der Schule, Stadtverwaltung und des Vereins
  • Planung und Ausführung von Veranstaltungen, Lehrgängen und Meisterschaften
  • Flexibilität
  • Teilnahme C-Lizenz "Breitensport für Kinder und Jugendliche" im Rahmen der 25 Seminartage ist Bedingung!

Wie werde ich betreut und angeleitet?

  • Eine feste pädagogische Betreuungsperson ist dafür verantwortlich, dass du nicht einfach ins kalte Wasser geworfen wirst, sondern langsam und betreut an deine Aufgaben herangeführt wirst.
  • Weitere fachliche Leiter/innen helfen dir bei deinen Aufgaben.
  • Schon früh angesetzte Lehrgänge vermitteln dir genügend Kompetenzen, um vorbereitet deinen Aufgaben nachkommen zu können.
  • Darüber hinaus steht dir jederzeit die Trägerin, die Sportjugend Hessen, als Ansprechpartnerin und Vertrauensperson zur Verfügung.

Dauer: 12 Monate vom 01. September 2017 bis 31. August 2018

Arbeitszeiten: ca. 38,5 Stunden

Taschengeld: 300,- €

Urlaub: 26 Tage

Wir freuen uns auf die Bewerbung von sportbegeisterten jungen Frauen und Männern von 17 bis 27 Jahren. 

Bewerbung und weitere Fragen:

Sport Club Budokan Maintal e.V.

Andreas Toth

Kennedystraße 32

63477 Maintal

- Telefon: 06181 - 61 89 664

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Infos zum BFD/FSJ und zu den freien Stellen findet Ihr auf der Seite der

Sportjugend Hessen >klick hier<!


Aktuelle Seite: Home BFD - Geschäftsstelle/Sport

Besucher seit Mai 09

838745
Heute: 55
Gestern: 28
Diese Woche: 55
Letzte Woche: 274
Dieser Monat: 443
Letzter Monat: 1.498

Rückblick 2016

Rückblick 2015 >hier<