Interkulturelles Fußballturnier in Maintal

Unter der Leitung von Mehmet Bagci - Fußball Trainer und Leiter des Projekts Sport mit Flüchtlingen - hat der Sport Club Budokan Maintal e.V. am 12. Mai 2018 zum erste Mal ein „Interkulturelles Fußballturnier“ veranstaltet. Das Turnier fand zwischen 09:00 und 17:00 Uhr in der Sporthalle der Werner-von-Siemens-Schule in Maintal statt.

Es hatten 10 Mannschaften aus dem Main-Kinzig-Kreis und Umgebung daran teilgenommen. Insgesamt über 100 fußballbegeisterte Jungs aus verschiedenen Kulturen sind gegeneinander um die begehrten Pokale angetreten.

Die Mannschaften kamen aus Nidderau, Frankfurt, Usingen, Schlüchtern und Maintal. Für die Gastgeber sind Teams aus allen Stadtteilen Maintals aufgetreten: FC Maintal, Kickers Bischofheim, United Maintal und Soccers Dörnigheim.

Nach einem sehr aufregenden Halbfinale, in dem der FC Maintal nur knapp gegen Inter Nidderau gewann und Eschbach United sich erst im Siebenmeterschießen gegen den AFG Bergstraße für das Finale qualifizierte, folgte ein noch spannenderes Finalspiel. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1 unentschieden, so dass zum zweiten Mal in diesem Turnier ein Siebenmeterschießen über Sieg und Niederlage entscheiden musste. Dabei wurde Eschbach United aus Usingen als Sieger bejubelt. Der FC Maintal musste sich leider mit dem 2. Platz begnügen. Der AFG Bergstraße aus Frankfurt sicherte sich den dritten Platz und Inter Nidderau kam auf den vierten Platz.

Die drei bestplatzierten Teams sind bei der anschließenden Siegerehrung mit Pokalen und Urkunden ausgezeichnet, und mit Fußbällen beschenkt worden.

Bei der Siegerehrung überraschte Mehmet Bagci dann noch Zaman Barati von Kickers Bischofsheim mit der Auszeichnung Bester Torwart des Turniers. Außerdem gratulierte er der jüngste teilnehmende Mannschafft aus Schlüchtern für die großartige Leistung. Alle Spieler aus Schlüchtern, im Alter von 15 bis 20 Jahre, haben einen hervorragenden Eindruck hinterlassen.

Dieses Turnier war für alle Fußballfreunde, unabhängig von Abstammung oder Religion, eine hervorragende Gelegenheit zusammen – und gegeneinander - Fußball zu spielen. Die Organisationsleitung, namentlich Olga und Mehmet Bagci, bekam sehr großes Lob von allen Teilnehmern und wurde gebeten dieses tolle Event zu wiederholen.

Mit einem Klick auf das Foto kommt Ihr in die Galerie!

Zurück

Aktuelle Seite: Home Allgemein Interkulturelles Fußballturnier in Maintal

Besucher seit Mai 09

838745
Heute: 55
Gestern: 28
Diese Woche: 55
Letzte Woche: 274
Dieser Monat: 443
Letzter Monat: 1.498

Rückblick 2016

Rückblick 2015 >hier<